Kuenstliche Intelligenz
Institut für künstliche Intelligenz

Institut für Künstliche Intelligenz Düsseldorf

 

Künstliche Intelligenz - heute und morgen
Bei dem Bregriff "Künstliche Intelligenz" denken viele Menschen an Science Fiction. Dabei ist künstliche Intelligenz (KI) bereits Bestandteil der heutigen Lebenswirklichkeit - mit ständig wachsender Bedeutung. Mit Hilfe von KI wird Userverhalten prognostiziert, werden große Datenmengen analysiert, können Computer, Roboter oder Smartphones mit Menschen kommunizieren, virtuelle Assitenten Konsumenten beraten, Hausgeräte "intelligent" agieren, Krankheiten mit Computerhilfe frühzeitig erkannt werden, Elektogeräte Energie sparen, Produktionsprozesse optimiert werden, Handelsaktionen automatisiert stattfinden, Autos selbsttätig fahren u.v.m. Die Einsatzmöglichkeiten sind extrem vielfältig.

Auch wenn es in speziellen Teilbereichen (man denke z.B. an Schachprogramme, welche auf Großmeister-Niveau spielen) schon Erfolge gibt, steckt KI immer noch in den Kinderschuhen.
Die weitere Entwicklung der Künstlichen Intelligenz ist eine große Herausforderung - und ein gewaltiger Zukunftsmarkt. Viele Untermehmen unterschiedlicher Branchen haben das große Potential von KI erkannt. "Denkende" oder gar selbsttätig lernende Maschinen werden in naher Zukunft die Wirtschaftswelt und das Leben der Menschen nachhaltig verändern. Diese Veränderungen werden womöglich noch wesentlicher sein als die, welche durch die digitale Revolution verursacht wurden.

Was ist Künstliche Intelligenz
Das Fachgebiet der Künstlichen Intelligenz ist Bestandteil der Informatik hat aber interdisziplinären Charakter. Bei der Erforschung und Entwicklung von KI werden Erkenntnisse weiterer Wissenschaften wie Pychologie, Neurowissenschaften, Mathematik, Kommunikationswissenschaft, Philosophie und Linguistik mit einbezogen. KI befasst sich sowohl mit der Konstruktion informationsverarbeitender Systeme, die "intelligente" Leistungen erbringen können, als auch mit der Modellierung menschlicher kognitiver Fähigkeiten mit Hilfe informationsverarbeitender Systeme.

Was macht das Institut für Künstliche Intelligenz?
Das Institut für Künstliche Intelligenz beschäftigt sich mit der Entwicklung und der mathematischen Analyse von Algorithmen und theoretischen Konzepten, welche in der Künstlichen Intelligenz und im Maschinellen Lernen angewandt werden. Es entwickelt intelligente Lösungen für die Wissensgesellschaft, innovative, anwendungsorientierte Softwaretechnologien auf der Basis von Methoden der Künstlichen Intelligenz.